Familienfreundlichkeit in Unternehmen

Familienfreundlichkeit in Unternehmen

Für Unternehmen bedeutet Familienfreundlichkeit, dass die Bedürfnisse und Interessen von Familien berücksichtigt werden. Im Optimalfall wird auch eine Vereinbarkeit von Familie und Beruf ermöglicht. Da Familienfreundlichkeit sehr weit gefasst werden kann, sollten Unternehmen sich bewusst sein, dass dies nicht nur Eltern mit Kindern inkludiert, sondern auch Mitarbeiter:innen mit pflegebedürftigen Angehörigen. Besonders für jüngere Menschen wird … Weiterlesen …

Talent Management im Unternehmen

Talent Management

Unter Talent Management versteht man alle personalpolitischen Strategien, Methoden und Maßnahmen, um eine optimale Besetzung im Unternehmen zu erzielen. Dabei beziehen sich diese vor allem auf Personen, die in besonderem Maße am Unternehmenserfolg beteiligt sind oder an erfolgskritischen Stellen und Funktionen im Unternehmen sitzen. Wozu ist Talent Management wichtig? Talent Management ist inzwischen ein wichtiger … Weiterlesen …

Corporate Benefits

Corporate Benefits

Als Corporate Benefits, oder auch Mitarbeitervorteile, werden besondere Zusatzleistungen und Angebote genannt, die Arbeitgeber:innen ihren Mitarbeiter:innen zur Verfügung stellen. Diese haben das Ziel, die Mitarbeiter:innen nachhaltig zu motivieren, ihre Zufriedenheit zu steigern und sie im besten Falle an das Unternehmen zu binden. Häufig werden sie anstelle einer Gehaltserhöhung angeboten. Vorteile von Corporate Benefits Um auf … Weiterlesen …

Körpersprache

Körpersprache

Körpersprache ist ein Teil der nonverbalen Kommunikation. Sie beinhaltet verschiedene Komponenten, etwa Gestik, Mimik, Körperhaltung oder das Verhalten im Allgemeinen, die bewusst oder auch unbewusst ausgedrückt werden. Als elementarer Teil der Führungskräftekommunikation dient sie zudem der Selbstdarstellung von Führungskräften sowie zur Steuerung sozialer Situationen und kann auf diese Weise unbewusst oder bewusst Einfluss auf das … Weiterlesen …

Führungskräftekommunikation

Führungskräftekommunikation

Die Führungskräftekommunikation, oder auch Leadership Communication, ist ein Teil der Unternehmenskommunikation. Führungskräfte stehen im regelmäßigen Austausch mit ihren Mitarbeiter:innen, um interne und externe Arbeitsprozesse zu erhalten und umzusetzen. Dabei gilt: So wie es Regeln und Vorgaben in der Mitarbeiterkommunikation gibt, so müssen auch Führungskräfte in der Kommunikation auf einige Aspekte achten. Es gibt zwei Ausrichtungen … Weiterlesen …

Hybrid Work

hybrid Work

Hybrides Arbeiten – oder auch „hybrid work“ – bedeutet, dass Mitarbeiter:innen die Wahl haben, wie, wann und vor allem von wo aus sie arbeiten möchten. Durch die freie Wahl des Arbeitsplatzes bietet hybrides Arbeiten viele attraktive Chancen, sowohl für Arbeitgeber:innen als auch für Arbeitnehmer:innen. Vor- und Nachteile von Hybrid Work Viele Mitarbeiter:innen werden produktiver, da … Weiterlesen …

Digital Employer Branding

Digital Employer Branding

Was ist Digital Employer Branding? Heutzutage ist das Internet ein stetiger Begleiter in vielen Bereichen. Folglich ist auch die Personalabteilung gezwungen, sich das Internet und die damit verbundenen „neuen“ Medien von Nutzen zu machen. Die eigene Arbeitgebermarke soll dabei durch Digital Employer Branding, also durch die Nutzung des Internets und die Verwendung sozialer Medien einen … Weiterlesen …

Google als Arbeitgeber

Google

Google genießt in der Welt der Arbeitnehmer:innen einen ausgezeichneten Ruf. Ein Großteil der Mitarbeiter:innen sieht Google als besonders guten Arbeitgeber und ist stolz darauf, dass sie bei dem Suchmaschinen-Riesen arbeiten. Es lässt sich also ganz klar sagen, dass Google hervorragendes Employer Branding betreibt. Doch wie schafft es das Unternehmen eine derartig hohe Zufriedenheit der Mitarbeiter:innen zu … Weiterlesen …

Die Rolle der internen Kommunikation

Die Rolle der internen Kommunikation

Ein großer Teil der Mitarbeiter wird heute immer mobiler und hat keinen festen Arbeitsort mehr. Dieser Trend ist gerade in Zeiten von Corona, in denen Home-Office an der Tagesordnung ist, auf dem Vormarsch. Aus diesem Grund ist es jetzt besonders wichtig, dass die Unternehmen sich auf ihre interne Kommunikation konzentrieren. Die betriebsinnerliche Kommunikation ist ein … Weiterlesen …

Workplace Wellness

Workplace Wellness

Ein gesundes Mittagessen mit den Kollegen, eine kurze Sportsession in der Pause oder ein kleiner Plausch an der Kaffeemaschine können erheblich zur Motivation der Mitarbeiter beitragen. Außerdem kann ein ungezwungener Austausch unter Arbeitskollegen die Kreativität steigern. Workplace Wellness betrifft alle: vom Geschäftsführer bis hin zum Praktikanten. Jede organisatorische Maßnahme und jede Aktivität, die ein gesundes … Weiterlesen …